Die Ideen2024-07-18T09:00:02+02:00

Das sind die wunderbaren Ideen!

An der Stelle noch mal ganz herzlichen Dank für Eure Teilnahme und die damit verbundenen fantastischen Ideen – Ihr seid spitze!

Beinauflage für den Beifahrersitz

Beinauflage für den Beifahrersitz "Beinauflage Die Idee von Alexander: Eine mechanische, verstellbare Beinauflage für Fahrer- und Beifahrersitz. Damit kann man gemütlich im WoMo den Abend genießen. Das besondere daran. Es muss nichts am Sitz verändert werden. Die Beinauflage besteht nur aus wenigen Teilen und kann problemlos durch jeden selbst eingebaut werden. Der Prototyp wurde in Alexanders Kastenwagen (auf Ducato Basis) montiert und hat die Testphase der letzten 5 Monate mit Bravour gemeistert. Ganz ehrlich - liebe Mädels - ist das nicht total genial für uns? Im Winter noch eine Kuscheldecke dazu, was gibt es gemütlicheres als Füße hochlegen... " Bilder

Halter System V2

Halter System V2: Bohren - wer will das schon! Löcher ins Wohnmobil/Kastenwagen bohren - wer will das schon? So kam Peter auf folgende Idee: Ein Haltesystem, bestehend aus einer oder mehreren Basisplatten mit unterschiedlichen Breiten. Die benötigte Platte wird um 180 Grad in das Schiebesystem ein- und nach unten geführt. So finden Tassen, Hundenäpfe, Kunststoffbehälter, verschiedene Ablagemöglichkeiten für Shampoo und Seife, Handtücher etc. eine neue Aufbewahrungsmöglichkeit. Alle Halterungen sind magnetisiert und für eine einfache Anbringung auf Lack oder anderen Metalloberflächen konzipiert. Bilder

Plisseeschutz für deinen Camper

Plisseeschutz für deinen Camper Das Kissenbrett, wie es Caba nennt, bietet eine zusätzliche Anlehnungsmöglichkeit an Stellen, an denen dies bisher im Camper nicht möglich war, am Fenster! Die Kissenbretter schützen also Mückenschutzrollos und Plissees und werden mittels einzigartiger Halterung im Fensterrahmen eingehakt. Kein Kleben, kein Bohren und im Handumdrehen montiert. Funktion von Plissee und Fenster ist weiterhin gegeben. Bilder

Dachlampe

Alles zur Idee Auch von Kurt wurden einige Ideen eingereicht, die er sich für seinen Adria-Camper hat einfallen lassen. Von Fahrradhalter, Tischlampe, Dachlampe, Hubbettrückwand bis hin zur Trittstufe war einiges dabei. Vielen Dank lieber Kurt auch an dich für die Teilnahme an CAMPFIRE der Ideen!!! Bilder

Befestigung mit gummierten Neodymmagnete

Befestigung mit gummierten Neodymmagnete Befestigungsmöglichkeit am Kastenwagen Torsten hat sich mit folgendem Problem beschäftigt. Er wollte die Möglichkeit haben, außen an der Karosserie des Kastenwagen sperrige Sachen, wie SUP, Kanu, Surfbrett, Sandbleche und ähnliches festzumachen. Er wollte aber keinen Träger, der verschraubt, verschweißt oder verklebt werden sollte. Aus diesem Grund hat er für die untere Befestigung gummierte Neodymmagnete gewählt, im oberen Bereich eine Saugnapfbestigung. Da die Haltekraft des Trägers nicht im Windkanal ermittelt werden konnte, hat er stark überdimensioniert. Laut Herstellerangabe beträgt die magnetische Haftkraft ca 50 kg pro Magnet, entspricht somit 300 kg pro Träger. Die obere Saugnapfhalterung ist Teil eines amerikanischen Fahrradträgers, der bei einem Fahrradgewicht von 23 kg bis 120 km/h zugelassen ist. Bilder

Cutting Edge (Schneidebrett)

Cutting Edge (Schneidebrett) Schneidebrett mit durchdachter Messerhalterung Gerrit hat uns geschrieben und hat uns u.a. sein Schneidebrett vorgestellt. Der CUTTING EDGE ist unser Schneidebrett, das zum einen das Gasfeld vollständig abdeckt und während der Fahrt auch dort verbleiben kann. Zum anderen gibt es einen magnetischen Messerhalter, um das Messer während des Schnippelns weglegen zu können. Der CUTTING EDGE passt in alle Vans mit entsprechender Dometic-Küche. Bilder

platzsparenden Wassertank für die Reserveradmulde

platzsparenden Wassertank für die Reserveradmulde "Platzsparender Wassertank Wasser kann man nie genug haben. So dachte sich Mehmet, warum nicht die Reserveradmulde nutzen! Entweder mit 2x30 Liter oder einem Behälter mit 60 Liter. Die Tanks können ohne jegliche Umbauten passgenau in die Mulde eingesetzt werden. Was macht man jetzt aber mit dem Reserverad? Dafür ist schon eine entsprechende Vorrichtung in Planung, mit der man das Reserverad an der Heckklappe befestigen kann. Die Wassertanks werden aus hochwertigem Polyethylen produziert und sind in der Türkei bereits als Frischwassertanks angegeben." Bilder

Campingofen Horst

Campingofen Horst Nach einem zweimonatigen Roadtrip 2019 hatte Fabian irgendwann genug davon, beim Campen auf einen Backofen verzichten zu müssen. Die Lösungen die es gab, konnten ihn aber einfach nicht überzeugen. Zu platzraubend, zu wenig Garraum oder eine unpraktische Form. Zuhause angekommen tüftelte ich direkt drauf los und kam auf folgende Lösung: Backofen: Egal ob Brötchen zum Frühstück, Auflauf zum Mittag, vielleicht einen Kuchen am Nachmittag oder eine Tiefkühlpizza am Abend. Mit "Horst" ist das alles kein Problem mehr. Einfach auf einen Campingkocher stellen und schon heißt es: Backen wie zuhause! Grill: Jetzt wirds noch interessanter! Denn er kann nicht nur als Campingofen genutzen werden, sondern auch als Holzkohlegrill. Dazu braucht es nur ein paar kleine Handgriffe und schon dient die Bodenplatte als Ablage für die Holzkohle. Und mit der Gasgrill-Bodenplatte ist es sogar möglich aus einem Campingkocher zusammen mit Horst einen Gasgrill zu zaubern. Feuerschale: Alle guten Dinge [...]

Grund-Anschraubplatte für z.B. Wasserpumpe

Grund-Anschraubplatte für z.B. Wasserpumpe Benjamin hat uns zwei verschiedene Vorschläge eingereicht. Zum einen geht es um eine Grund-Anschraubplatte für z.B. den Ausbau der Druckpumpe im Winter. Der Ein- und Ausbau vereinfacht sich dadurch, dass der Gegenstand (im Beispiel die Pumpe) ansich nicht immer ab- und festgeschraubt werden muss, sondern die Platte alleine. So kann es nicht passieren, dass das Holz an den Befestigungsschrauben ausreißt. ...gleich als nächstes kommt die zweite eingereichte Idee... Bilder

Regengarderobe

Regengarderobe "In unserer Vorstellung ist Camping gern mit mediterraner Vegetation und Sonnenschein verbunden. Wenn uns der Wettergott mit Regenwetter konfrontiert, kann man sich mittlerweile mit regensicherer Kleidung schützen. Vor dem gemütlichen Campingbus zieht man dann die tropfnasse Jacke aus, und freut sich über ein trockenes Plätzchen. Im großen Camping-Van kann man die nassen Sachen ins Bad hängen und abtropfen lassen, muss aber selbst dort mit den tropfnassen Klamotten einmal quer durch den Innenraum. Im Campingbus ohne Nasszelle ist uns noch keine befriedigende Lösung untergekommen, wohin die nassen Regensachen abgelegt werden können, ohne verschmutzt zu werden oder den Campingbus voll zu tropfen. Die vom Hersteller vorgesehenen Kleiderösen in den Einstiegsgriffen sind sehr klein ausgelegt, eine angehängte Jacke ragt weit in den Fahrgastraum hinein, auf dem Fahrzeugboden bildet sich eine Pfütze und die Mitfahrer kommen in unangenehmen Kontakt mit den nassen Sachen. Wenn es ganz dumm kommt, reißt der Aufhänger in [...]

Leistungsstarker Haartrockner ohne Landanschluß und Wechselrichter

Leistungsstarker Haartrockner ohne Landanschluß und Wechselrichter Haare trocknen ohne Landanschluss Diese Idee kam Beate und funktioniert folgendermaßen: Man benötigt ein Kunststoffanschluss-Stück, einen hitzebeständigen Schlauch (ca. 200°C) und eine Düse zum föhnen. Wohnraumheizung einschalten und auf die gewünschte Temperatur einstellen. - Alle Heizungsausströmer im Wohnraum schließen und nur den Ausströmer im Bad offen lassen. Anschluss-Stück in den Heizungsausströmer einstecken und die Haare können getrocknet werden. Bilder

Boxgrill

Boxgrill, der mobile Infrarotgrill Mobiler Infrarot-Grill zum Campen Felix´´´ s Problem: Aktuelle Camping Gas-Grills sind zu leistungsschwach, schöne Röstaromen entstehen nur selten, sie sind meist schwer zu reinigen, brauchen viel Platz und erfüllen selten den Anforderungen an anspruchsvolles Grillen > (dünnes Fleisch, indirektes Grillen, Hitze von oben, etc.) Die Idee von Felix... - wird modular zusammengesetzt - platzsparend - leicht zu reinigen - Infrarot-Brenner erreichen bis zu 1000°C - kurze Aufheizzeit - funktioniert mit Gas Bilder

Cockpittasche

Cockpittasche Gedanklich entwarf Derya, während der Rest der Familie sich am Eibsee entspannte, ihre Cockpittasche! Jede Menge Zeug war im Fahrerhaus, für das es keinen Platz gab, der Orndungsdrang musste gleich nach dem Uraub gestillt werden! Die erste Cockpittasche aus Filz war geboren. Jede Menge Platz für Getränkedosen, Taschentücher, Geldbeutel, Naschzeug... Platz, für jede Menge Kleinkram… Die ARΞLA® Cockpitbag ist ist für uns ein Ordnungshelfer im Bulli und vielen anderen Modellen, wie T6, T6.1, Ford Nugget, Ford Transit oder für den Crafter. Jede einzelne Tasche wird von uns mit sehr viel Liebe hergestellt. Es gibt sie in 3 verschiedenen Farben. Anthrazit, Dunkel- und Hellgrau. Mit oder ohne Druckbild. Die Cockpittaschen werden mit besonders starken Klettbändern an die Mittelkonsole fixiert. Bilder

Innenlicht

Innenlicht Die Idee von Georg... ...eine Lösung zu finden, um abends bzw. nachts in Ruhe in Schränken suchen zu können - ohne Vollbeleuchtung im Camper - und dabei Mücken anzulocken Ganz nach dem Motto: “Ein Bus wird erst zur mobilen Heimat, wenn man das Gefährt etwas ""personalisiert"" und mit seiner eigenen Duftmarke versehen hat. Und so entstand eine Lösung für eine flexible und simple Montage für Türen und Klappen aller Art keine zusätzliche Stromverkabelung > Batterie-Betrieb geringe Anschaffungs- und Betriebskosten Bilder

Filz-Einlagen für das Armaturenbrett und Seitentüren

Filz-Einlagen für das Armaturenbrett und Seitentüren "Die zweite Idee von Benjamin Hier geht es um Filzeinlagen für das Armaturenbrett im VW-Crafter. Die Filzeinlagen, die speziell auf das Fahrzeug bzw. auf die Konturen des Armaturenbretts und den Seitentüren angepasst sind, werden nur eingelegt. Sie werden nicht verklebt, was ein Herausnehmen und sauber machen sehr einfach macht. Aussparungen für jegliche Anschlüsse (z.B. USB-Ladekabel) sind vorhanden. Direkte Sonneneinstrahlung im Sommer macht dem Filz nichts, weil er aus 100% Wollfilz besteht, der nachhaltig aus Deutschland kommt" Bilder

freitragende Markise

Freitragende Markise Freitragende Markise Das Problem von Mirko war, dass er unter anderem regelmäßig über die “blöden Markisen-Schnüre” gestolpert ist. Nicht besser sah es aus, wenn er mit dem Camper auf nem Schotterplatz stand und die “verdammten Heringe” nicht in den Boden bekam! Die Idee von Mirko: in 90 Sekunden aufgebaut und noch schneller wieder abgebaut. super leicht (unter 4kg) und nimmt wenig Platz im Camper weg! 100% Schatten wasserdicht Wasser läuft einfach ab und bildet keinen schweren "Wassersack"! Bei Wind und Regen kannst du ganz entspannt bleiben. Die Markise hält. Alles ist so konstruiert, dass es entweder nicht kaputt geht, einfach unterwegs repariert werden kann oder du bei mir günstig Ersatzteile bekommst! “Das verstehe ich unter Qualität und Nachhaltigkeit.” Bilder

Universalhalter mit Schwalbenschwanz

Universalhalter mit Schwalbenschwanz Für unseren Kastenwagen von Pössl habe ich mittlerweile einen Universalhalter mit Schwalbenschwanz gemacht, wo man verschiedene Erweiterungen und Möglichkeiten befestigen kann. Zum Beispiel ein Küchenrollenhalter, oder einen Halter für einen Beamer sowie eine Hakenleiste für Abtrocknentücher. Bilder

PUSHrack SNOWbag

PUSHrack SNOWbag SNOWbag Die Idee von Laurenz und Betti... Die beiden haben uns ihre innovative Tasche für den Skitransport für Campervans vorgestellt. Die PUSHrack SNOWbag auf einen Blick: kann am Heck fast jeden Campers montiert werden ermöglicht die sichere Befestigung von bis zu 4 Paar Ski (Thule oder Airline Schienen) Stabile Rückplatte Schutz vor Nässe und Straßensalz nur 10 kg schwer, abnehm- und platzsparend zusammen legbar. Bilder

LockBlock – Schiebetür in der Mitte arretieren

LockBlock - Schiebetür in der Mitte arretieren StopBlock für die Schiebetür Tim´s Problem: Die Schiebetüre vom Kastenwagen lässt sich nur ganz öffnen oder eben schließen - dazwischen gibt es (außer auf geraden Flächen) keinen Halt. Der StopBlock von Tim... Mit dieser Lösung wird ein speziell konstruiertes Teil in die untere Führungsschiene der Schiebetür eingesetzt, so dass sich die Tür nur noch bis zur Hälfte öffnen lässt und dort arretiert. Falls man die Tür doch ganz öffnen möchte, kann ein Teil, das magnetisch hält, entfernt werden. Bilder

Filzabdeckung Gasherd

Filzabdeckung Gasherd Glasplatten Abdeckhaube aus Filz Martinas Problem: Das Klappern während der Fahrt der Herdglasplatte Lösung: Sie hat eine Haube für ihren Weinsberg Pepper auf Filz genäht. Jetzt ist sowohl das Klappern abgestellt und zusätzlich hat die Glasplatte auch noch einen Schutz gegen Kratzer auf dem Glas. Die Hauben gibt es für verschiedene Wohnmobile, ohne Motiv oder mit Motiv ( Laser Gravur, gestickte Motive, oder Folien- Druck) Bilder

Nach oben